Baby the stars shine bright
Baby the stars shine bright



Baby the stars shine bright



  Startseite
    Alltägliches
    persönliches
    Musik
    Und sonst?
  Über...
  Archiv
  About me?
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   my last.fm
   the real website



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


http://myblog.de/stillnouseforaname

Gratis bloggen bei
myblog.de





nicht vorhandene Willensstärke ^^

Gestern Abend war ja wieder "Party-Time"
Diesen Freitag hatte Jason zu einem Sit-in geladen, zum vorglühen um dann in den Ringlokschuppen zu gehen.

Lustig genug war schon die Situation, als Katharina und ich die Wohnung betraten, von Jason keine Spur war, aber sage und schreibe 3 Mädels auf dem Sofa saßen. Zusammengerechnet waren wir also 5 Mädels, 1 Mann. Ein Schelm, wer schlimmes denkt...

Wenig später betrat auch Ingo die Bühne, es wurde weiter getrunken, dann kamen noch mehr Leute, die ich vom Sehen zwar kannte, mit denen ich aber nie freiwillig ein Wort gewechselt hätte (jap, ich denke, die haben mir nach dem gestrigen Abend den Namen Frida gegeben, warum auch immer ^^)

Was ich aber eigentlich sagen wollte ist das: Trinken, Alkohol in Gesellschaft zu trinken, ist sehr gefährlich. Jedenfalls hab ich viel mehr als normal getrunken, war ziemlich gut dabei, aber mir ging's dabei echt gut, ich war nur ziemlich müde, als es auf 5 Uhr zu ging. Fakt ist, ich will eigentlich nicht so viel trinken, wenn ich weggehe, aber wenn mir jemand, Ingo zum Beispiel, ein Glas Gin-Tonic ausgibt, da kann ich dann ja doch nicht nein sagen. ^^

Und ich musste wieder einmal feststellen, wie redselig ich doch werde, wenn ich was getrunken hab, anderenfalls hätte ich mich mit Jason nicht über sexuelle Vorlieben und Oral-Verkehr unterhalten, ich werde jetzt noch ganz rot, wenn ich dran denke... ^^

Aber es war ein wirklich lustiger Abend, auf dass es nächstes Mal ähnlich unterhaltend wird XD 

13.10.07 21:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung