Baby the stars shine bright
Baby the stars shine bright



Baby the stars shine bright



  Startseite
    Alltägliches
    persönliches
    Musik
    Und sonst?
  Über...
  Archiv
  About me?
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   my last.fm
   the real website



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB


http://myblog.de/stillnouseforaname

Gratis bloggen bei
myblog.de





Soo.... Was hab ich getrieben, seit ich das letzte mal einen Eintrag hier geschrieben hab?

Machen wir's so, dann vergesse ich das später auch nicht mehr XD

22.12.:
Ringlokschuppen, wie jeden Freitag, nur mit dem Unterschied, dass ich an diesem Abend Blut gespuckt hab und noch nicht weiß, woher das kommt.

23.12.:
X mit der Koene, zum ersten Mal. Und ich glaube, wenn's mir nicht so gut geht, werd ich da nich mehr hingehen, denn die Luft ist da drinnen einfach nur eklig. Außerdem ist auch dort jemand rumgelaufen, den ich nicht sehen möchte. (by the way: da stellt sich mir eine Frage: Wenn jemand auf einen bestimmten Laden keinen Bock hat und am rumlabern war, dass er ja mal wo anders hingehen möchte, warum ist diese Person dann trotzdem immer in diesem einen Laden, wenn ich da bin????)

24.12.:
Na was wohl???

25.12.:
Erst essen bei Laudi, danach mit Laudi und Ola in den Schuppen gefahren, an dem abend war Depeche Mode Party und wir hatten eine Menge Spaß mit Caspar, Steffi und ihrem Mitbewohner (hab den Namen vergessen), der übrigens der Sohn meiner ehemaligen Englischlehrerin ist.

26.12.:
Schlafen... Und Gazette hören XD

27. bis 29.12.:
Arbeiten, ich hab ja keinen Urlaub. Ich weiß schon gar nicht mehr, was das überhaupt ist. (Aber meine 17 Tage Resturlaub, die krieg ich schon noch im Februar genehmigt... Muahahahaha...)

29.12., abends:
Bowling. Und was ist passiert? Ich hab das beste Spiel meines Lebens gemacht und nicht nur Claudia sondern auch Caspar geschlagen. Das hat so gut getan!

30.12.:
Schlafen und Kenshin auf'm PC angucken.

31.12.:
1. Schock meines Lebens: Als ich die Treppe am Bahnhof hochging um in die City zu fahren kam mir plötzlich ein Böller entgegen, flog ca. 5 cm an meinem Kopf vorbei und explodierte dann wenig später. Ich hab also erst den halbstarken Typen zusammengeschissen, der den Böller geschmissen hat, hab dann angefangen zu zittern und so dolle Herzrasen bekommen, dass ich dachte, ich würd gleich tot umfallen. Schreklich so was.
2. Essen bei Claudia mit Ola
3. Ringlokschuppen
4. Ich bin die neue Dancing Queen, und das obwohl ich normalerweise nicht getanzt hab. Ich hab quasi die halbe Nacht lang getanzt, hinterher taten mir nur die Füße mordsmäßig weh...
5. die eine bestimmte Person war übrigens auch wieder da. Wer hätte das gedacht...?!

So, das wäre eigentlich fast alles, ich hoffe, ich hab nichts vergessen. Na ja, dann bis die Tage!

Greetz
das nonie


Is er nich voll der süße?

4.1.07 10:01


Gazette - Filth in the beauty


die Videoqualität is mies, es gibt leider nirgendwo was besseres...
4.1.07 11:06


Konzerte 2007

Also.... Folgende Konzerte und noch ein Festival muss ich in meinem Kalender schon mal eintragen:

11.2.: Ektomorf im Movie

11.4.: Rise Against im Ringlokschuppen

02.8.-04.8.: Wacken Open Air

Außerdem bleibt abzuwarten, wer sich sonst noch die Ehre gibt und die Deutschen Bühnen zum Beben bringt. Immerhin ist hier nur die erste Hälfte des Jahres aufgeführt, wer weiß, was noch kommt.

Sehr interessant ist auch das bisher bekannte billing des W:O:A :

Amorphis
Die Apokalyptischen Reiter
Belphegor
Benedictum
The Black Dahlia Murder
Black Majesty
Blind Guardian
Bullet For My Valentine

Cannibal Corpse
ChthoniC
Communic
Destruction
Dimmu Borgir
Dir en grey (okay, die hab ich schon mehrmals live gesehen, aber so spar ich mir das normale Konzert, wenn's eins gibt...)
Disillusion
Enslaved
Falconer
Grave Digger
Haggard
Heaven Shall Burn
Immortal
In Flames
J.B.O.

Kampfar
Lacuna Coil
Letzte Instanz
Moonsorrow
Moonspell
Mucc

Municipal Waste
Napalm Death
Neaera
Norther
Rage
Sacred Reich
Samael
Saxon
Schandmaul
Sodom
Sonic Syndicate
Stormwarrior
Stratovarius
Swallow The Sun
Therion
TYR
Unheilig
Vader
The Vision Bleak
Volbeat

Die Bands, die fett formatiert sind, wollte ich sowieso schon immer mal live sehen, da lohnt sich dann auch die teure Anfahrt sowie der Ticketpreis für die vollen drei Tage.

 

28.1.07 02:19





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung